.
"Jedes Volk existiert solange auf der irdischen Ebene, bis es seine Aufgabe gelöst hat. Einzelne können scheitern, doch ein Volk nie."
Rudolf Steiner

.
Bitte beachtet die neuen Nutzungshinweise für diese Website, mit denen sich jeder Leser einverstanden erklärt!
Wichtige Artikel sind hier direkt verlinkt
, und im Archiv rechts ist noch mehr zu entdecken:
Das Jahreshoroskop 2015 *** Die Jahresvorschau 2015 *** Das Äquinoktium 2015 ***
Das Jahreshoroskop 2016 *** Die Jahresvorschau 2016 ***
Grundlagen Radixdeutung *** Transite *** Rückseitendeutung *** Combindeutung *** Wirkweise der Eklipsen
Kleinplaneten: Quaoar *** Sedna *** Orcus *** Eris *** Varuna *** Ixion
Asteroiden: Ceres *** Vesta *** Kentauren: Chiron *** Chariklo *** Pholus *** Nessus
Mythen: Die Rückkehr des Königs *** Zorn des Poseidon *** Inanna's Abstieg in die Unterwelt *** Lilith 1 *** Lilith 2
Ursache und Lösung von: Angst und Schmerz *** Wut *** Depression *** Heilungsübung Selbstliebe *** Karmische Lösung
Thema Schuld: Die Ursachen von Tätern und Opfern/1 *** Schuld und Urteil/2 *** Die Macht der Vergebung/3
Wirtschaftskrise und Planetenzyklen: Dynamik *** Saturn-Pluto *** Saturn-Neptun *** Saturn-Uranus *** Jupiter-Saturn *** Pluto-Uranus
Planetenzyklen: Pluto-Uranus Quadrat *** Saturn-Pluto Rezeption *** Neptun-Saturn Quadrat ***
Staaten im Wandel: Österreich *** Schweiz *** Spanien *** Griechenland *** Ungarn *** England *** Libyen *** Frankreich *** Belgien *** Ägypten *** USA *** Niederlande *** Italien *** Tunesien *** Portugal *** Polen *** Irland *** Schweden *** Tschechien *** Iran *** Israel *** Palästina *** Liechtenstein *** BRD 1949 *** CH-Update *** Russland *** Zypern *** Israel-Update *** Türkei *** Ukraine
Länder-Combin: Israel-Iran *** Israel-Palästina *** USA-Russland 1 *** USA-Russland 2 *** BRD-USA *** BRD-Russland
Verträge-Combin: BRD-ESM *** GG-ESM
Die Bedeutung von: EU-Vertrag *** EFSF *** ESM *** Rechtschreibreform
Die Bedeutung von: EZB *** Bundestag *** UNO *** NYSE *** FED *** NATO 1 *** NATO 2 *** NATO-Update
Parteien: PIRATEN *** LINKE *** GRÜNE *** SPD *** AfD *** CDU
Währungen: Schweizer Franken *** Dollar-Update *** Euro-Update *** Goldstandard-Aufhebung *** Goldstandard-Update ***
€uro-kompatibel? GR + PT *** IT + ES *** A + IRL *** DE *** NL *** FR *** USA + $ *** GR + €-Update ***
Regionalversorgung: Sterntaler-Projekt ***
Videos: Imagine *** No more trouble *** Change Is Gonna Come *** Dear Woman *** Reise durch das Universum
Vorschau: 1. Quartal 2016 *** 2. Quartal 2016 ***

Auf diesem Blog wird nicht mehr gepostet, bitte weiterlesen auf http://sternenlichter2.blogspot.de/

Sonntag, 29. November 2015

KenFM: Wie werden Kriege "gemacht"?

Ein Vortrag von Ray McGovern und Elisabeth Murray



Am 16. September lud der Sprechsaal in Berlin die ehemaligen CIA-Analysten Raymond MvGovern und Elizabeth Murray zu einem Vortragsabend zu dem Thema "Wie werden Kriege 'gemacht' "? KenFM zeichnete den Vortrag auf und zeigt ihn mit deutschen Untertiteln. Veröffentlicht am 28.11.2015

Quelle: Youtube-Kanal KenFM

Freitag, 27. November 2015

Das BRD-Solar 2015-16

Die Zeiten in Deutschland werden ungemütlich. Noch ist vordergründige Ruhe, aber dahin- ter ist eine flirrende Unruhe, Gegensätze brechen auf, es brodelt gewaltig und es ist auch Angst zu spüren. Die Angst, wie wir diese Unmengen an Zuwanderern verkraften sollen.

Diese Regierung ist dem gan- zen Problemkomplex nicht gewachsen. Sie handelt in immer größer zutage treten- dem Ausmaß gegen das Volk. Die Kanzlerin dirigiert die größten Parteien, deren Ver- treter wegen den Lobbyisten-Terminen einen vollen Kalen- der haben, und hängt selbst an transatlantisch gesponne- nen Fäden. Sind wir einmal gefragt worden, wieviele Zu- wanderer wir haben wollen? Kümmert sich jemand um Kinder- oder Altersarmut? Wir haben schon früher festgestellt, daß im neuen Bundestag nichts erwachsen kann, was aus dem Herzen kommt.
http://2012sternenlichter.blogspot.de/2011/09/die-bedeutung-des-neuen-bundestages.html

Das eigentliche Problem ist, daß wir all das hinnehmen, als sei es unabänderlich. Das nächste Problem ist, daß wir nicht mehr viel Zeit haben, eine neue Richtung vorzugeben. Denn während wir zögern, wird die Schlinge immer fester nicht nur um uns, sondern um ganz Europa gezogen.

Sonntag, 22. November 2015

Vortrag von Christoph Hörstel am 11.11.15

Unser Recht auf Widerstand
Christoph Hörstel auf einem Vortrag in Höckendorf/ Sachsen


dies sind die Themen über die er spricht, ich übernehme den Text von Youtube
https://www.youtube.com/watch?v=CjuIeLqsxbg&feature=em-uploademail

Samstag, 21. November 2015

Der Vollmond am 25. November 2015

Viel ist in den letzten Wochen passiert, überall wird am Status Quo gerüttelt, und all die laufenden Konflikte werden offenbar, die nun nach Lösungen rufen. So mancher nimmt sich das zu Herzen und ändert die Richtung – nur unsere Regierung kann das nicht.

Wenn man die Statements von Willy Wimmer liest, von Generalmajor a.D. Gerd Schultze-Rhonhof, von den Abgeordneten Gauweiler und Gauland, dann erhält man den Eindruck, daß der schlimmste denkbare Unfall eingetreten ist, weil die drei höchsten Instanzen des Landes – Bundespräsident, Kanzlerin und Bundestags- präsident – sich schon einige Male über das Grundgesetz erhoben haben, und durch ihre Nicht-Reaktion auf die instän- digen und mehrfachen Anschreiben der oben Genannten eine Ignoranz an den Tag legen, die es so noch nie gab.

Wir sind nun in dem Modus, daß besonders der ignorierte Art. 20 GG zum Tragen kommt. Abs. 4: „Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.“

Freitag, 20. November 2015

EVENT-Meditation am 21. November 2015

Etwas spät, aber gerade noch rechtzeitig: macht mit bei der Event-Meditation:



Die Meditation ist Sa. 21. um 21h12 MEZ
Hier ist der Originalartikel, falls es jemand lieber nachliest:
http://transinformation.net/verbreitet-dies-meditation-fuer-das-event-am-21-november-2015/

Sonntag, 15. November 2015

Die Anschläge in Paris

Gestern abend, am 13.11.2015 fand ein unglaubliches Geschehen mitten in Paris statt: gleich mehrere Anschläge wurden von Terroristen verübt, und es wird von etwa 150 Toten berichtet. Dieser Anschlag erschüttert die Welt.

Es begann mit Detonationen vor der Halle, in dem das Länderspiel Frankreich-Deutschland ausgetragen wurde, und im Konzerthaus Bataclan schossen die Ter- roristen 10 min lang um sich. Dort geschah wohl das größ- te Massaker. Die Polizei stürmte das Bataclan, um die anderen Geiseln zu befreien. Später hieß es, insgesamt 8 Terroristen seien tot. Mehr als 200 Verletzte hat es gegeben. Präsident Hollande rief den Ausnahmezustand für Frankreich aus.

Dies hat zur Folge, daß jetzt ganz viele EU-Länder ihre Sicherheitsbestimmungen erhöhen, die Grenzen werden wieder geschlossen und Sicherheitskontrollen eingeführt. Der hoch gelobte EU-Schengenraum ist damit erstmal Geschichte.

Dienstag, 10. November 2015

KenFM am Set: Rede von Ken Jebsen in Plauen

Seit mehreren Wochen findet in Plauen - einer 60.000 Seelen-Gemeinde in Sachsen - jeden Sonntag ab 15 Uhr eine Demonstration mit mehreren Tausend Teilnehmern statt. Die Veranstaltung trägt den Namen „Wir sind Deutschland - Nur gemeinsam sind wir stark“ und wurde von einer Hand voll Bürgern, die bis dato politisch nicht aktiv waren, ins Leben ge- rufen. 





Das Ziel der Veranstaltung ist es, dass Bürger untereinander ins Gespräch kommen, um über die Probleme in Deutschland zu sprechen. Das Spektrum der Redebeiträge reicht von Hartz IV über NATO bis Flüchtlingswelle. Fahnen oder Nationale Symbole wurden von den Veranstaltern bewusst verboten, um nicht von Parteien oder politischen Strömungen ge- kapert und missbraucht zu werden.

Montag, 9. November 2015

Venus-Mars-Konjunktion 3-2015

Daß es in einem Jahr gleich 3 Konjunktionen von Venus und Mars gibt, ist schon recht selten, hier aber bedingt durch die Rückläufigkeit der Venus im Sommer. Dafür werden wir 2016 keine haben, denn die nächste Konjunktion findet erst am 5.10.2017 statt.

© Marc Chagall
Wie wir schon gesehen ha- ben, ist es ein komplexes Thema, und es hat einer- seits mit Krieg und Frieden zu tun, aber natürlich auch mit Liebe und Anziehung. Vor allem aber geht es eigentlich um Wahrheit und Freiheit, und solange diese nicht gegeben sind, wird es wohl auch Kämpfe geben. Denn die Wahrheit ist Grundlage und Sein des Schöpfers; sie ist offenbar die Voraussetzung für eine gelungene Entwicklung aller Spezies. Für die Wahrheit steht Neptun, der auf körperlicher Ebene auch das Immun- system ist. Dort wo wir Neptun im Radix haben, ist unser göttlicher Zugang – und wird er versperrt, wie durch Drogen, Alkohol oder Medikamente – sind wir abgeschnitten von göttlicher Inspiration.

Mars ist die Rückseite von Neptun, er setzt praktisch den Willen des Himmels auf Erden um: „Dein Wille geschehe durch mich.“ Wir haben also in unseren Handlungen wahrhaftig zu sein. Wer einen Mars-Neptun Aspekt hat, kann das sehr gut – doch wird diese Energie in der Welt bekämpft.

Dienstag, 3. November 2015

Der Neumond am 11. November 2015

Eine zähe Ungewißheit schleicht sich dahin, wie der morgendliche Nebel, der in dieser Jahreszeit Einzug hält. Noch sind die befürchteten Szenarien nicht in vollem Umfang eingetreten, wenngleich sie auch vereinzelt auftreten, kundgetan von alternativen Medien.

© nachtwunder.de
Die Merkelversteher sind sich uneins, es bröckelt in ihren Reihen. Dafür avan- cieren die anderen Parteien zu Merkelunterstützern. Merkels Zuspruch im Volk schmilzt dahin wie Eis in der Sonne, und wir haben nun Hunderttausende Zuwande- rer im Land, die automatisch Merkelversteher sind, wegen der versprochen Häuser die für sie gebaut werden. Na- türlich werden auch einige Landsleute dafür gern ihre Wohnung räumen, und es ist auch kein Ding, wenn wir alle mal eben 20 Milliarden € locker machen, damit die Türkei auch ein paar Flüchtlinge behält. Dafür wird Merkel auch gern mal zum Erdoganversteher. Satire aus.

Die Landräte an den Südgrenzen sind verständlicherweise sauer, weil sie sich mit allem allein gelassen fühlen. Derweil wird die nächste Welle von Zuwanderern aus Libyen ange- kündigt. Und WO, frage ich euch, WO sind die Volksversteher?